Startseite


Räucherwerk


Besonderes


Musik


Bücher


Feng Shui


Horoskopanalysen


Info
Suchen Sie Ihre gewünschten Bücher oder Musikalien im VLB (Verzeichnis lieferbarer Bücher). Geben Sie z.B. zwei Stichworte aus Autor, Titel oder Untertitel ein und klicken Sie auf Recherche! Sie wühlen aus einer Datenbank von ca. 1 Million lieferbarer Titel.

Dr. Katja Petek

A C H T U N G!
14.3.2017 ist AUSGEBUCHT!!!!!!!!!!!

2. Termin:
Dienstag, 28.3.2017 um 19:00 Uhr


Einladung zum Vortrag

Unbekannte Ursachen psychischer Erkrankungen

von

Dr. Katja Petek
Psychologin und Psychotherapeutin

Neues Licht auf chronische Müdigkeit,
anhaltende Depression, Angststörungen u.a.


Meine akademische Ausbildung bereitete mich nicht darauf vor, was mir im Laufe meiner 16-jährigen Tätigkeit als Psychotherapeutin zunehmend häufiger begegnete: Menschen mit jahrelanger Leidensgeschichte kamen mit den Diagnosen Depression, Angststörung o.ä. zur Psychotherapie. Bei der Anamnese berichteten Sie mir dann neben gängigen Symptomen wie Freud- und Antriebslosigkeit auch häufig über eine Vielzahl körperlicher Symptome wie z.B.: Schwindel, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Darmprobleme, Herzrasen, Haarausfall, Hautausschläge, Nervenbrennen, wiederkehrende Infekte, Rückenschmerzen u.v.m.
Findet man in der medizinischen Diagnostik keine Ursache für diese Beschwerden, wird als nächstes häufig die Vermutung geäußert, es handle sich um ein psychisches Problem. Es folgen Überweisung zum Psychiater oder Psychotherapeuten, Psychopharmaka und Gesprächstherapie.

Nach Jahren, in denen ich als Zeugin die Biographien solcher Menschen begleiten durfte, bin ich heute der Überzeugung, dass die eigentliche Ursache des Leidens in vielen Fällen an ganz anderer Stelle zu finden ist und wir mit den gängigen Behandlungskonzepten eine falsche Spur verfolgen – der Leidensweg der Betroffenen verlängert sich und hat nun eine zusätzliche Komponente: die Überzeugung, man sei psychisch labil.
Das Bild, das sich diesbezüglich für mich wie ein Puzzle langsam zusammenzusetzen begann, möchte ich Ihnen in meinem Vortrag vorstellen. Die Informationen, die ich zusammengetragen habe, sind dabei nicht nur für psychische Erkrankungen relevant, sondern auch wertvoll für allgemeine Gesundheitsprävention in unserer Zeit.


Wann: Dienstag, 28.03.2017 19:00 Uhr
Wo: AVALON Buchhandlung, Graz, Reitschulgasse 6
Eintritt: € 10,-

Um Anmeldung wird gebeten:
0316-383071 oder avalon@avalon.co.at